Wach Workshops Soweit nicht anders angegeben, melden Sie sich bitte im Bürgerhaus an: Ann-Christin Hausberg
Telefon 639 77 235 oder Mail:
ach@buergerhaus-barmbek.de.
Hier finden Sie das Anmeldeformular für die Workshops des Bürgerhauses.
So, 4. März, 11:00-15:00 Qi Gong – Acht Brokate Foto Martina Wandke Foto: Martina Wandke Pa Tuan Chin, die „acht edlen Übungen“, ist eine Übungsreihe aus dem Qi Gong, die im Stehen, langsam und fließend durchgeführt wird. Über den ständigen Wechsel von Spannung und Entspannung wird der Körper auf eine sanfte Art trainiert. Die Übung ist gleichzeitig Meditation und dient der körperlichen und geistigen Erholung und hilft uns, unsere innere und äußere Haltung mehr ins (mehr …)
Sa, 3. März und So, 4. März, jeweils 10:00-13:00 Lass los Helgoland-Strand Foto: Daniela Sció Loslassenkönnen: Befreien Sie sich von Allem, was nicht glücklich macht!
Wir müssen uns Leben mit Veränderungen auseinandersetzen, ob gewollt oder nicht. Warum halten wir aber so an dem Alten fest und sind nicht in der Lage loszulassen, was uns im Job, in der Liebe oder im Alltag blockiert?
(mehr …)
So, 11. März, 12:00-13:30 Fit mit Nia Foto: Katrin Plaschna Foto: Katrin Plaschna In diesem Nia Workshop (Neuromuskuläre Integrative Action) verbinden wir die Leichtigkeit des Tanzens mit der Präzision der Kampfkunst und nutzen Elemente aus dem Yoga, Feldenkrais und Alexandertechnik für den Ausgleich. Jeder Workshop hat ein eigenes Nia-Kennenlern-Thema. Das alles wird in jeweils verschiedenen Choreografien mit kleinen Frei-Tanz-Segmenten vereint. (mehr …)
So, 8. April, 11:00-15:00 Duft – Qi Gong (Xiang Gong) Foto von Martina Wandke Foto: Martina Wandke Duft ist eine buddhistische Metapher für Leere, also für den ruhigen, nicht abschweifenden Geist. Duft deutet hier auf eine frei fließende Energie hin und bedeutet wörtlich Duft-Übung.
Das Duft – Qi Gong besteht aus 2 Teilen zu je 15 Übungen, mit denen der Körper entgiftet und der Energiefluss verbessert wird. Diese Qi-Gong-Form wird normalerweise im Stehen ausgeübt. Im Sitzen ist sie aber ebenfalls möglich. (mehr …)
So, 8. April, 12:00-13:30 Fit mit Nia Foto: Katrin Plaschna Foto: Katrin Plaschna In diesem Nia Workshop (Neuromuskuläre Integrative Action) verbinden wir die Leichtigkeit des Tanzens mit der Präzision der Kampfkunst und nutzen Elemente aus dem Yoga, Feldenkrais und Alexandertechnik für den Ausgleich. Jeder Workshop hat ein eigenes Nia-Kennenlern-Thema. Das alles wird in jeweils verschiedenen Choreografien mit kleinen Frei-Tanz-Segmenten vereint. (mehr …)
Sa, 14. April und So, 15. April, jeweils 10:00-13:00 Achtsamkeitstraining Möwe im Flug Foto: pixabay-F.Broenimann In unserem hektischen Alltag werden wir täglich von vielen Reizen abgelenkt, so dass wir nur selten in der Gegenwart leben. Wir konzentrieren uns entweder auf die Vergangenheit oder auf die Zukunft. In diesem Kurs lernen Sie durch Übungen in der Gegenwart zu bleiben, von dem stressigen Alltag abzuschalten und durch einfache Übungen den inneren Ausgleich zu finden (mehr …)
So, 22. April, 17:30-19:00 Tango Argentino – auch ohne Tanzpartner! Tango Workshop Foto: pixabay-joakant Du wolltest schon immer einmal Tango Argentino ausprobieren? Gemeinsam mit einem Partner oder auch alleine? In diesem Schnupperworkshop begleiten wir Dich bei Deinen ersten Schritten. Finde heraus, ob dieser Tanz etwas für Dich ist! Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse. Wir fangen auf ganz einfachem Niveau an.
(mehr …)
So, 13. Mai, 11:00-15:00 Harmonie und Fünf Räder Foto Martina Wandke Foto: Martina Wandke Zwei Bewegungsfolgen im Wandel der Fünf Elemente
Die einfach zu erlernenden Bewegungen – Harmonie und Fünf Räder – sollen durch regelmäßiges Üben Spannungen in Körper und Geist ausgleichen, Stress und Verspannungen lösen und die Vitalität steigern. Jedes der fünf Elemente – Holz, Wasser, Feuer, Erde und Metall – hat seine eigene Bewegung.
(mehr …)
Bürgerhaus in Barmbek
Bürgerhaus Barmbek e.V.
Lorichsstr. 28 A – 22307 Hamburg
Telefon: 040 – 630 4000
Mail: hallo@buergerhaus-barmbek.de
Öffnungszeiten
Bürgerhaus: Mo-Do 15:00-23:00, Fr-So 1Std. vor Veranstaltungsbeginn
Café: Mo-Do 15:00-23:00, Fr-So 1Std. vor Veranstaltungsbeginn
Büro: Mo + Di + Do 15:00-19:00