Fr, 3. + Sa, 4. Mai, jeweils 20:00 Theater Einmal drin, alles hin – Troja, das Pferd und wir teatro legato: Troja, das Pferd und wir Foto: teatro legato Von und mit teatro legato
teatro legato erzählt Ihnen einen vom Pferd: Was war los, damals in Troja? Was ist los in einer belagerten Stadt? Wie sehen die Trojanischen Pferde heute aus? Wie konnten die Trojaner damals so blöd sein? Sie waren doch gewarnt, oder? Sind wir heute gescheiter? Was hat denn Haribo damit zu tun? Und wer war Sinon?
Sie hören die alte Geschichte (Sie müssen also vorher nichts lesen!), und dazu gibt es einen Mediationsversuch, eine Begegnung zweier sehr alter Damen, ein Kunst-Abenteuer, Lieder, ein Radio-Interview und andere Assoziationen teatro legatos zum damaligen Pferdetrick. Teatro legato entwickelt seine Stücke selbst. Wenn Sie diese Auftritte verpassen, müssen Sie also wieder eine Weile warten!
Teatro legato sind Ursula Fütterer, Iris Prey, Julia Puschke, Heike Schoof und Sabine Weiß.
Regie führte Ulli Smandek. Eintritt: 12,- / 8,- Mitgl. / 5,- erm.

Bürgerhaus in Barmbek
Bürgerhaus Barmbek e.V.
Lorichsstr. 28 A – 22307 Hamburg
Telefon: 040 – 630 4000
Mail: hallo@buergerhaus-barmbek.de
Öffnungszeiten
Bürgerhaus: Mo-Do 15:00-23:00, Fr-So 1Std. vor Veranstaltungsbeginn
Café: Mo-Do 15:00-23:00, Fr-So 1Std. vor Veranstaltungsbeginn
Büro: Mo + Di + Do 15:00-19:00