Sa, 15. und So, 16. Juni, jeweils 19:30 Theater Block-Busters spielen Sprachasyl Foto: Thorsten Loeser (sehr frei nach Maxim Gorkis Nachtasyl)
Im Sprachasyl versammeln sich alle, die nicht sprechen können.
Sie sind wegen ihrer Sprache oder ihrem Sprechen in der Gesellschaft gescheitert und haben ihre letzte Zuflucht in Wassilissas Herberge gefunden, deren Sprachunterricht reine Ausbeutung ist. Und wenn man die Einwohner so sieht, bekommt man schnell den Eindruck, dass ihre Sprache nicht wirklich ihr Problem ist… „Sprachasyl“ ist nach „Stottern für Anfänger“ das zweite Stück, das von der stotternden Theatergruppe Block-Busters gespielt wird. Eintritt frei! Die Block-Busters freuen sich über Spenden.

Bürgerhaus in Barmbek
Bürgerhaus Barmbek e.V.
Lorichsstr. 28 A – 22307 Hamburg
Telefon: 040 – 630 4000
Mail: hallo@buergerhaus-barmbek.de
Öffnungszeiten
Bürgerhaus: Mo-Do 15:00-23:00, Fr-So 1Std. vor Veranstaltungsbeginn
Café: Mo-Do 15:00-23:00, Fr-So 1Std. vor Veranstaltungsbeginn
Büro: Mo + Di + Do 15:00-19:00