Mitwirkende gesucht… Foto: Bürgerhaus Barmbek für einen „CultureCode“ in Barmbek Nord! Entwickle eine Zukunftsvision für Kultur und Kulturarbeit bei dem Projekt „CultureCodes“.
Was ist Kultur? Was kann Kultur? Was erwartest Du von Kultur? Was wünscht Du Dir? Welche Formate werden in Zukunft relevant sein? Welche Themen im Vordergrund stehen? Welche Rahmenbedingungen werden gebraucht?

Eine, mehrere und weitere solcher Fragen sollen in 30 CultureCodes behandelt werden.

Was ist ein CultureCode?

Ein CultureCode ist ein QR-Code, der 2022 beim Sonntagsspaziergang, auf dem Weg zum Einkaufen oder auf dem Weg zur Arbeit in Barmbek Nord gefunden werden kann. Über drei Monate hängen unterschiedliche QR-Codes aus, die zu digitalen Beiträgen von Künstler:innen, Stadtteilbewohner:innen und Akteur:innen führen.

Du möchtest einen Beitrag gestalten? Hier sind die wichtigsten Infos:

    • Jegliche Kunstform ist denkbar: Gedichte, Performances, Lieder, Slideshows, Kurzfilme, sind nur ein paar Beispiele. Dir sind keine Grenzen gesetzt.
    • Einzige Voraussetzung: Der Beitrag wird als Video- oder Audiodatei eingereicht.
    • Der Beitrag sollte mindestens 2 min und maximal 10 min. dauern. Inhaltlich ist ein breites Spektrum möglich und wir freuen uns auf vielfältige Ideen.
    • Jeder Beitrag sollte Visionen, Forderungen, oder Wünsche für die Kultur der Zukunft – gesamtgesellschaftlich und persönlich – darstellen.
    • Ein Stadtteilbezug der Beiträge ist nicht erforderlich.
Du möchtest mitmachen? Wir helfen gerne bei der technischen Umsetzung und der Auswahl des Ortes! Melde dich mit Deiner Idee, oder Frage bei Annika:
projekt@buergerhaus-barmbek.de

Bürgerhaus in Barmbek
Bürgerhaus Barmbek e.V.
Lorichsstr. 28 A – 22307 Hamburg
Telefon: 040 – 630 4000
Mail: hallo@buergerhaus-barmbek.de
Büro: Di + Do 15:00-18:00
Café püük:
Di - Fr 11:00–20:00 / Sa 10:00-20:00 / So 10:00-17:00
und zu den Veranstaltungen!