Fr, 09. Dezember, 19:30 Märchenabend Bergkristall und Weihnachtswunder Foto: pixabay Eine alte Geschichte neu erzählt. Die Erzählung „Bergkristall“ aus der Sammlung „Bunte Steine“ des Dichters Adalbert Stifter (1845) berichtet vom Verlorengehen und Gerettet werden eines jungen Geschwisterpaares. Sie spielt in der großartigen und lebensbedrohlichen Eiswelt der österreichischen Berge. Eine Wundergeschichte, die am Heiligen Abend geschieht und für die Menschen ihres Heimatdorfes unvergesslich und prägend sein wird.

Inzwischen zählt diese Dichtung zur Weltliteratur, wird aber hier in einer Zusammenfassung von Angelika Rischer neu erzählt werden. Dem Bergkristall wird eine beruhigende und heilende Wirkung zugesprochen- so will auch dieser vorweihnachtliche Abend in dieser heutigen, dunklen Zeit seine Wirkung entfalten.

Eintritt: 8,- / 10,- €

Bürgerhaus in Barmbek
Bürgerhaus Barmbek e.V.
Lorichsstr. 28 A – 22307 Hamburg
Telefon: 040 – 630 4000
Mail: hallo@buergerhaus-barmbek.de
Büro: Di + Do 15:00-18:00
Café püük:
Di - Fr 11:00–20:00 / Sa 10:00-20:00 / So 10:00-17:00
und zu den Veranstaltungen!