Kultursommer – AusFlug

Das war ein wirklich rauschender Kultursommer im Bürgerhaus Barmbek!

Pünktlich am 16. 7. um 15:00 startete die erste Maschine unser Airline „Kultursommer“ – klimaneutral und komfortabel – ab Bürgerhaus Barmbek.

Die reiselustigen Barmbeker*innen wurden durch eine innovativ gestaltete Wegeführung vor dem Bürgerhaus zum „Check in“ geführt, wo das Bodenpersonal für diesen ersten Flug noch eine überschaubare Anzahl von Premierengästen abfertigte.
Die Passagierliste wurde kontrolliert, die Bordkarten ums Handgelenk gelegt und nach ein paar Schritten wurden sie von einem gut ausgebildeten Flugpersonal zu ihren Plätzen unter den Zeltdächern geleitet. Auf einer Fläche von 9 m x12 m standen 50 Stühle (teils mit Decken) bereit und die Passagiere bejubelten die Umgebung, fühlten sich sichtlich wohl auf der von Hecken umgebenen Wiese und richteten erwartungsvoll ihre Blicke auf das Ziel.

In 2,50 m Abstand konnte eine neue überdachte Open-Air-Bühne bestaunt werden, errichtet aus Bühnenelementen aus dem Bürgerhaus-Saal, einer Rolle Kunstrasen und plakativ buntem Bühnenhintergrund, der dazu aufforderte: PLAYOUTLOUD!

Bei herrlichem Sonnenschein entführten das Streichertrio Shion Tanaka alle Gäste des ersten AusFlugs – Barmbek – Hin&Zurück in die wundersame Welt der klassischen Klänge.
Anfangs wurde noch der ausgegebene Programmzettel studiert aber schon bald wurde nur noch gelauscht, genossen und geträumt. Schon an diesem ersten Nachmittag zeigte sich, wie viele „Hecken(zaun)gäste“ diese Open Air Veranstaltungen in den folgenden 15 Tagen noch anlocken würden. Die Parkbänke, entlang dem parallel zum Kultursommergelände verlaufenden Fußweg waren schnell besetzt und der freudige Applaus erschallte am Ende des Konzertes, nicht nur unter den Zeltdächern.

An 15 Tagen jeweils um 15:00 und 19:00 Uhr fanden 30 abwechslungsreiche, fast durchgehend mit Sonnenschein verwöhnte, Kulturerlebnisse mit fast 65 Künstler*innen auf unserer „Kultursommer“-Bühne statt. Von Zauberkunst, Rock‘n Roll, Klassik, Indie-Pop, bis hin zu Märchen, Comedy und Kindertheater war für jede*n das Richtige dabei.

Es war eine große Freude für alle Beteiligten, endlich wieder live analoge Kultur im Quartier zu erleben und das Bürgerhaus Barmbek wurde seinem Ruf gerecht, bunt, wach und mittendrin zu sein!

 

 

Bürgerhaus in Barmbek
Bürgerhaus Barmbek e.V.
Lorichsstr. 28 A – 22307 Hamburg
Telefon: 040 – 630 4000
Mail: hallo@buergerhaus-barmbek.de
Büro: Di + Do 15:00-18:00
Café püük:
Di - Fr 11:00–20:00 / Sa 10:00-20:00 / So 10:00-17:00
und zu den Veranstaltungen!