Kultur im Treppenhaus Foto: A. Salomo/T. Becker Kein Stadtteilfest, keine Veranstaltungen, was bleibt denn da noch?
Dem Bürgerhaus blieb es noch, nach guten Ideen zu suchen. Wenn die vielen Künstler*innen, die seit Jahren auf dem Stadtteilfest ihr Wesen treiben, nichts zu tun (und nichts zu verdienen) haben, und wenn das Bürgerhaus sie auch nicht in seinem Saal auftreten lassen kann, und wenn die Barmbeker*innen trotzdem Durst auf Musik, Jonglage, Clownerie haben, dann bringen wir gern die Kleinkunst und ihr Publikum eben woanders zusammen!

Und nun ist es so weit:
Die Kleinkunst macht Treppenhaus- oder Innenhofbesuche!
Ukelele und Harfe, Jonglierbälle und Clownsnase kommen zu Ihnen!

Wie geht das?
Sie holen die Zustimmung Ihrer Hausgemeinschaft und die schriftliche Genehmigung Ihres Hauswirts ein. Dann melden Sie sich bei Ellen Erdbeer im Bürgerhaus. Sie sprechen mit ihr den Termin ab und die Art des Kurzauftritts. Wenn es es so weit ist, sperren Sie erst die Fenster zum Hof oder die Wohnungstür zum Treppenhaus auf und dann Ihre Augen und Ohren. Bedingung: Ihr Treppenhaus / Ihr Hinterhof muss in Barmbek-Nord liegen!

Ja, aber wer bezahlt denn das?
Die Genossenschaften und Wohnungsbauunternehmen und der Bezirk, die seit vielen Jahren das Stadtteilfest KulturBewegt! finanziell möglich werden lassen, waren bereit, das Projekt zu fördern.
Die Organisation und Vermittlung der Auftritte übernimmt das Bürgerhaus. Und weil ein, zwei Auftritte in vielen Corona-Wochen für die Künstler*innen auch nur ein Tropfen auf den heißen Stein sind, sind Sie herzlich eingeladen, Ihren Applaus in einigen Euros auszudrücken …

Also: Melden Sie sich gern bei Ellen Erdbeer ee@buergerhaus-barmbek.de, wenn Sie die Zustimmungen beieinander haben. Und melden Sie sich schnell: Es gibt nicht unbegrenzt viele Auftritte!

Kultur im Treppenhaus wird gefördert von:

BDS Baugenossenschaft Dennerstraße-Selbsthilfe eG
Baugenossenschaft dhu eG
Buchdrucker Baugenossenschaft eG
Frank Immobilien
SAGA Unternehmensgruppe
Stiftung Hamburger Wohnen
Wichern Bau- und Betreuungsgesellschaft mbH
Ev. Kirchengemeinde St. Gabriel
Bezirk Hamburg-Nord

Bürgerhaus in Barmbek
Bürgerhaus Barmbek e.V.
Lorichsstr. 28 A – 22307 Hamburg
Telefon: 040 – 630 4000
Mail: hallo@buergerhaus-barmbek.de
Öffnungszeiten
Bürgerhaus: Mo-Do 15:00-23:00, Fr-So 1Std. vor Veranstaltungsbeginn
Café: Mo-Do 15:00-23:00, Fr-So 1Std. vor Veranstaltungsbeginn
Büro: Mo + Di + Do 15:00-19:00