Havîrî Sor

Rezept von Neshan Noamann


Portrait von Neshan Noamann

Neshan Noamann ist Kurde und stammt aus Afrin in Syrien. Seine Familie hatte eine Landwirtschaft und einen Olivenhain, bevor sie vertrieben wurden. Neshan hat Geologie studiert. Seit dreieinhalb Jahren lebt er in Deutschland und macht hier eine Ausbildung zum Krankenpfleger. Das Gericht Haviri Sor erinnert ihn an zu Hause – seine Mutter hat es oft gekocht.


KITCHEN CLUB

Nischan Noamann ist Kurde und stammt aus Afrin in Syrien. Seine Familie hatte eine Landwirtschaft und einen Olivenhain, bevor sie vertrieben wurden. Neshan hat Geologie studiert. Seit dreieinhalb Jahren lebt er in Deutschland und macht hier eine Ausbildung zum Krankenpfleger. Das Gericht Haviri Sor erinnert ihn an zu Hause – seine Mutter hat es oft gekocht. Save the Date: KITCHEN CLUB – der Film am 28. Juli 219 um 14:30 Uhr Bürgerhaus Barmbek (Eintritt frei)Die Rezepte findet ihr in den Kommentaren.#Kitchenclub #TIDEhamburg

Gepostet von TIDE – Hamburgs Community Sender am Mittwoch, 26. Juni 2019

Zutaten für 4 Personen

Für Havîrî Sor

500 g feiner Bulgur
250 g Tomaten
400 g rote Paprika
250 g Zwiebeln
Salz
Olivenöl
1 Bund Petersilie

Für den Salat

1,5 Bund Petersilie
250 g Tomaten
250 g Gurken
Minze
Salz
Limettensalz
Olivenöl

Zubereitung

Paprika, Tomaten und Zwiebeln in Würfel schneiden. Hälfte der Zwiebel aufbewahren, den Rest mit dem Bulgur mischen und eine halbe Stunde ziehen lassen. Petersilie sehr fein hacken.
Anschließend Bulgur und das geschnittene Gemüse im Fleischwolf zerkleinern. Petersilie hacken. Restliche Zwiebel anbraten. Bulgur, zerkleinertes Gemüse, Petersilie und die angebratene Zwiebel mischen.
Für den Salat Tomaten und Gurken fein würfeln, Petersilie und Minze hacken. Mit Öl und Limettensalz abschmecken.

Bürgerhaus in Barmbek
Bürgerhaus Barmbek e.V.
Lorichsstr. 28 A – 22307 Hamburg
Telefon: 040 – 630 4000
Mail: hallo@buergerhaus-barmbek.de
Öffnungszeiten
Bürgerhaus: Mo-Do 15:00-23:00, Fr-So 1Std. vor Veranstaltungsbeginn
Café: Mo-Do 15:00-23:00, Fr-So 1Std. vor Veranstaltungsbeginn
Büro: Mo + Di + Do 15:00-19:00