Sa, 2. November, 19:00 Konzert und Tanz Englische Tänze mit Pete Grassby und den Grasshoppers aus England Foto: J. Schütte Wie in England üblich, werden die englischen Tänze kurz angeleitet und dann von fetziger Musik begleitet, die in die Füße geht.Alle können sofort mitmachen. Die Tänze sind leicht verständlich und können sofort mitgetanzt werden.
Es ist nicht nötig, eine*n Tanzpartner*in mitzubringen. Wer nur zuhören möchte ist natürlich auch herzlich willkommen. Das Repertoire besteht aus englischen, traditionellen Melodien, wie sie z.T. schon seit Jahrhunderten gespielt werden. Je nach Tanz wird in Kreisen oder Gassen getanzt – wie bei Jane Austen..
Martin Trewinnard – Bass, Concertina und Flöten, Pete Grassby – Knopfakkordeon, Gesang, Mick Bisiker – Bouzouki, Gitarre, Gesang.
Pete Grassby aus Coventry leitet die Tänze in seiner charmanten Art und Weise an. Auch ohne Englischkenntnisse leicht verständlich. Ein Geheimtipp für alle, die England lieben. Eintritt: 10,- / 7,- erm.

Bürgerhaus in Barmbek
Bürgerhaus Barmbek e.V.
Lorichsstr. 28 A – 22307 Hamburg
Telefon: 040 – 630 4000
Mail: hallo@buergerhaus-barmbek.de
Öffnungszeiten
Bürgerhaus: Mo-Do 15:00-23:00, Fr-So 1Std. vor Veranstaltungsbeginn
Café: Mo-Do 15:00-23:00, Fr-So 1Std. vor Veranstaltungsbeginn
Büro: Mo + Di + Do 15:00-19:00